Die Unbefleckte Himmelfahrt, oder Jungfernflug der Mutterkuh

Sonntag um sieben Uhr früh, eine gemähte Wiese in Raggal-Plazera, unweit des Campingplatzes. Etwa zwei Dutzend Menschen. Aus der Ferne, an der Grundstücksgrenze zu einem Wohnhaus (Neubau, innen bellt ein Hund):

Ein rosaroter Schlauch wird zig Meter weit über die taunasse Wiese ausgezogen. Dann wird er erstaunlich schnell zu einer Blase, die Außenhaut, jetzt klar als Ballonseide erkennbar, immer wieder zitternd durch die Luftwirbel des Gebläses.

Künstlerin Barbara Anna Husar, geistige Mutter, selbst behütet, freut sich mit allen Anwesenden, als die Blase sich, wieder erstaunlich schnell, aufrichtet und zu einem Heißluftballon entfaltet, rosarot, mit vier Zitzen und Kennzeichen der Luftfahrtbehörde. OE – ZEU.

Pater Christoph, wie immer mit dem Fahrrad, spricht segnende Worte. Zur Position an der Grundstücksgrenze dringen nur Fetzen – deren naheliegende Deutung: Von der Maus bis zum Elefanten will das Säugetier gewärmt und genährt werden. Auch eine abstrakte Organisationsform, wie ein Staat, hat im Wesentlichen dieselbe Aufgabe.

Von fern glaubt man, vereinzelte Tränen der Rührung in der just in diesem Augenblick aufgehenden Morgensonne glänzen sehen zu können.

Der Korb füllt sich mit einigen der Anwesenden, darunter die Künstlerin – man sieht deutlich den Hut. Nun hat der Ballon mit dem Kennzeichen OE – ZEU allerdings noch keine Fluggenehmigung erhalten, da sich der Beamte im Urlaub befindet, weswegen er sich nur vertäut einige Meter in die Luft hebt, grellrosa vor dem blauen Himmel und den Hängen.

Ein Euter an der Leine – da versteckt sich bestimmt eine Metapher. 

Auf einem Biertisch etwas abseits: Zopfbrot, Butter, Tee, Kaffee, Milch („Kitzbüheler Bergbauern Bio-Heumilch“.)

Heimweg. 

 

DSC_0174DSC_0176dsc_0187.jpg

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s